Glauben – Leben – Hoffen

ISBN 978-3-89645-760-8

Glauben – Leben – Hoffen

Lebensgeschichten aus der Mission

Edited by: Irene Girsang, Julia Besten. With a preface by: Irene Girsang, Julia Besten. Series edited by: Archiv und Museumsstiftung der VEM, Wuppertal.

Series: Mission – Past and Present Volume 10

2014
179 pp.
2 colour maps
Text language(s): German
Format: 160 x 240 mm
400 g
Paperback
€ 19.80

CONTENTS

Regine Buschmann: Geleitwort

Irene Girsang/Julia Besten: Vorwort

Sylvia Bukowski: Was kann man im Alter noch Großes erwarten? Noch dazu als Frau?

Irene Girsang: Alles, was ihr seid, verdankt ihr eurer Mutter

Käthe Glücks: Erhörte Gebete, erfüllte Hoffnungen

Sophia Lizares Bodegon: In der Gemeinschaft Schätze finden

Natalia Oinike Harefa: Die Knospen der Rosen im Frühling

Nicky Widyaningrum: Auf dem Pilgerweg meines Lebens

Junita Rondonuwu Lasut: Begegnungen mit Menschen ohne Obdach

Christel Tötemeier: Die Himmelstür steht für euch offen

Elisabeth Steinhard: Tiorina

Katja Romanek: Ein kleiner Funke Hoffnung

Elisabeth Riemann: Gottes Geist übersetzt, was wir nicht sagen können

Margrit Schankweiler: Der Sand soll blühen, und die Wüste Früchte tragen!

Irmgard Kahre-Geißler: Segen geben und Segen empfangen

Irene Girsang: Die Ideen kommen von Gott

Marie-Luise Dahlhaus-Floeck: Heimgehen

Jakobus Beukes: Sie hielt die Hand des Herrn fest (Nachruf zur Beerdigung von Kathrin Izaaks)

Irene Nöh: Mein Name ist Hoffnung (nacherzählt)

Renate Jasper: Wir lebten beide von der Hoffnung

Brigitte Bahr: Ein Zauber lag in der Luft

Anonym: Gott kennt keine hoffnungslosen Fälle

Hannah Wolf: Gedichte

Jeaneth Harris Faller: Hoffnung teilen

Lermianna Girsang: Eine weise Frau

Erna Ruiters: Eine Gemeinschaft von Frauen schenkt neue Hoffnung

Rosmalia Barus: Gerechtigkeit für Maria

Newstar Mwombeki: Öffnet eure Augen – Die BULULA-Frauengruppe

Siegfried Zöllner: Dr. Enny Kenangalem – Die erste Papua-Ärztin

Ursula Wörmann: God first – Gott zuerst: das Lebensmotto einer starken Frau

Karin Helmreich: Diese Schule ist eine gute Nachricht für alle

Ian Yeshua Aoanan Velunta: Vorher war mir Gott nicht wichtig

Hannah Wolf: Das ist Hoffnung

Edzard Rohland: Ein hoffnungsvoller Neubeginn

Annette Lübbers: Die Träume des einen sind die Albträume des anderen!

Ursula Wörmann: Das Geheimnis des Teilens

Hanna Kessler: Sie verbrannten ihre Fetische und ließen sich taufen

Sarah Vecera: Denn er hat seinen Engeln befohlen

Ursula Wörmann: Ich bin bei euch alle Tage bis an der Welt Ende

Irene Nöh: Das Gesicht Afrikas dauerhaft verändern

Angélique Uwumuremyi: Gott hat mein Leben verlängert

Barbara Jordans: Ein Zimmer in der Fremde

Anonym: Meine geistliche Beraterin und mein Vorbild

Elisabeth Falkenroth: Radikale Nebenwirkungen

Inge Sandner: Vor Gott sind alle Menschen gleich

Anonym: Eine andere werden – äußerlich und innerlich

Patrizia Höfer: Minna Sachs – Ein Leben im Dienst der Mission

Hannah Wolf: Lass das Feuer brennen und die Hoffnung lebt

Maria Gruner: Heimweh nach dem Anderen

Irma Mepico-Balaba: Ich schaue zurück

Jutta Beldermann: Ich danke nicht euch, aber ich danke Gott

Gerda Spelsberg: Von Gott getragen

Renate Schatz: Hoffnung auf Gleichstellung

Kornelia Kachunga: Die größten Menschen sind jene, die anderen Hoffnung geben

Irene Nöh: Der Glaube ist ein Tragering

Marie-Luise Dahlhaus-Floeck: Engel der Hoffnung

Helen Kijo-Bisimba: Frauen, die mutig vorangehen

Ute Hedrich: Hoffnung auf Veränderungen

Bettina von Clausewitz: Im Angesicht der Täter

Elsie Joy de la Cruz: Sich dort einsetzen, wo man gebraucht wird

Mariyam Magdalena: Als Christin muslimische Frauen begleiten

Julia Besten: Weitermachen

Mariyam Magdalena: Gehen, stehen bleiben und wieder gehen

Marthe Maleke Kondemo: Bildung – Ein Schlüssel zur Selbstbestimmung

Ursula Thomé: Bildung ist der Schlüssel

Magnolia Nova V. Mendoza: Ein Lied der Hoffnung

Sonia Parera-Hummel: Ein langer, schöner Weg – Unser Leben mit einem Kind, das anders ist

Hartini Sinaga: Wie sieht das Leben nach der Heilung aus?

Sylvia Bukowski: Das Buch Ruth – Eine biblische Hoffnungsgeschichte aus zwei Perspektiven

Biografische Daten



Accompanying material:

« backPrint version[top]
Back
 
© 2016 by Rüdiger Köppe Verlag