Internships / Job Opportunities

Gern können Sie uns wegen einer Mitarbeit ansprechen, wenn Sie Englisch oder Französisch als Muttersprache beherrschen. Trotzdem sollten Sie dann in der Lage sein, den folgenden Text zu erfassen (weshalb er auch hier nur in Deutsch steht):

Der Rüdiger Köppe Verlag bietet Praktika und freie Mitarbeit für Studierende aus den Fachrichtungen Afrikanistik, Ethnologie und Linguistik an. Wenn Sie sich erst mit einem abgeschlossenem Hochschulstudium bei uns bewerben, ist der Verlagszug leider schon längere Zeit abgefahren.

Was Sie erwartet:

Als Praktikant/in erhalten Sie Einblick in die alltäglichen Arbeitsabläufe eines wissenschaftlichen Buchverlags: von der Annahme und Evaluierung eines Manuskripts über dessen inhaltliche und typographische Bearbeitung bis hin zur Fertigstellung, Auslieferung und Bewerbung eines neuen Buches. Ihre Mitarbeit im Rüdiger Köppe Verlag führt Sie durch alle wesentlichen Bereiche des Verlagswesens; die Schwerpunkte liegen dabei im wissenschaftlichen Lektorat, Marketing und weltweiten Vertrieb unserer Bücher, CDs und Zeitschriften. Der Vertrieb findet sowohl durch den niedergelassenen Buchhandel im In- und Ausland als auch per Internet direkt an den Endkunden statt; seit April 2011 sind unsere Erzeugnisse auch über die großen Verkaufsplattformen www.amazon.de, www.amazon.com, www.amazon.co.uk und www.amazon.fr zu beziehen.

Sie arbeiten in einem sympathischen kleinen Team in familiärer Atmosphäre in unseren Büroräumen in Köln-Müngersdorf. Je nach Länge Ihres Praktikums nehmen Sie an der Vorbereitung und Durchführung von Büchertischen des Verlages auf wissenschaftlichen Fachtagungen teil (www.koeppe.de/tagungen.php) und erhalten überdies die Gelegenheit, eine der für den Rüdiger Köppe Verlag herstellenden Buchdruckereien (z.B. www.hubertundco.de, www.kleverdigital.de, www.lettero.de) kennenzulernen.

Was wir von Ihnen erwarten:

– Idealerweise sollten sich Bewerber/innen bereits im Masterstudium oder in Vorbereitung auf ihren Bachelor-Abschluss befinden und dadurch über ein solides Grundwissen in den oben genannten Studienfächern verfügen.

– Praktische Afrika-Erfahrungen aus Reisen, eigene Forschung oder familiären Kontakten sind immer sehr von Nutzen für eine Mitarbeit.

– Bedingungen sind das einwandfreie Beherrschen der deutschen, englischen und französischen Sprache und Rechtschreibung, ein sicherer Umgang mit gängigen E-Mail-Programmen, der Internetrecherche sowie den üblichen Office-Anwendungen, darüber hinaus die Bereitschaft, sich in ein überschaubares und menschlich harmonisches Team einzufügen.

– Jede/r von uns hat selbst theoretische Kenntnisse und praktische Erfahrungen in mehreren großen afrikanischen Sprachen wie Bambara, Hausa, Oromo, Swahili oder Yoruba.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung per E-Mail an info@koeppe.de (max. zwei Anhänge in möglichst kleiner Dateigröße).

Typische Volontariate werden nicht angeboten, da in den wechselvollen Zeiten des wissenschaftlichen Verlagswesens keine sichere Aussicht auf eine spätere Festanstellung besteht.

Wegen der notwendigen akademischen Vorkenntnisse für eine Mitarbeit bei uns können wir leider keine Ausbildungs- oder Praktikumsplätze für BuchhändlerInnen, Medienkaufleute oder Mediengestalter und auch keine freie Lektoratsmitarbeit anbieten.

Gestalterische und graphische Aufgaben im Rahmen unserer Publikationsprojekte werden regelmäßig von den beauftragten Druckereien ohne Mehrkosten mit ausgeführt, daher vergeben wir keine Designer- oder Mediengestalteraufträge.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keine individuellen Absagen versenden können, wenn Sie unsere Informationen hier nicht gelesen haben und uns trotzdem eine nicht einschlägig qualifizierte Bewerbung einreichen. Vielen Dank!

Back
 
© 2014 by Rüdiger Köppe Verlag